Cyber Security Cluster Bonn – der starke Security-Verbund

Die enge Zusammenarbeit von Unternehmen, Behörden und Forschung im Cluster bildet die Voraussetzung für die zukunftsweisende Weiterentwicklung der Cyber-Sicherheit für Gesellschaft und Wirtschaft.


Sechs Vorteile Ihrer Vereinsmitgliedschaft

  1. SCHAFFT BEWUSSTSEIN ÜBER DIE BEDEUTUNG VON CYBER SECURITY IN DER REGION
    Der Verein steigert die Awareness von Cyber Security in Organisationen, die bislang unzureichend geschützt sind und trägt dazu bei, dass Bonn als wichtiges Zentrum der Cyber Security europaweit gesehen wird. 

     
  2. VERNETZT ORGANISATIONEN AUS WISSENSCHAFT, WIRTSCHAFT UND BEHÖRDEN
    Über unsere Austauschformate finden Sie als Mitglied einen direkten Zugang zu anderen wichtigen Playern der Region.

     
  3. BIETET EINEN ÜBERBLICK ÜBER DAS, WAS HIER IN DER REGION LÄUFT
    Als Mitglied erhalten Sie verbesserten und zum Teil auch vergünstigten Zugang zu Konferenzen, Workshops und anderen Treffen.

     
  4. KÜMMERT SICH UM FACHKRÄFTENACHWUCHS
    Als Mitglied geben wir Ihnen Kontaktmöglichkeiten zu dem akademischen und nicht-akademischen Fachkräftenachwuchs. Ob Studenten der Hochschulen, ob Kontaktbörsen – wir wollen dazu beitragen, dass Fachkräfteangebot und -nachfrage zueinander finden. Als Verein helfen wir dabei, Aus- und Weiterbildungsangebote auch für nicht-akademische Fachkräfte aufzusetzen und so zu gestalten, wie die Mitglieder des Vereins es benötigen.

     
  5. STÄRKT DEN STANDORT
    Mit unserem Standortmarketing kümmern wir uns um die Ansiedlung weiterer Einrichtungen der Cyber Security in der Region. Unsere direkten Kontakte zur Politik in Land, Bund und EU wollen wir dazu nutzen.

     
  6. FÖRDERT DIE STARTUP SZENE
    Der unternehmerische Nachwuchs liegt dem Verein am Herzen. Durch unsere Austauschformate und in Kooperation mit dem Digital Hub wollen wir sicherstellen, dass Neugründungen im Cyber-Security-Bereich in dieser Region stattfinden. Als Vereinsmitglied erfahren Sie frühzeitig, was auf diesem Feld läuft.

 

FAQ zur Mitgliedschaft

Mitgliedsbeiträge

   
Hochschulen und Forschungseinrichtungen der Region, wiss.
Einrichtungen und universitäre Lehrstühle

Preis
 
Hochschulen und Großforschungseinrichtungen

1.500€

Wissenschaftliche Einrichtungen (Institute), universitäre Lehrstühle und andere öff./gemeinn. Bildungsträger/Einrichtungen

200€

   
Unternehmen (gemessen an der Mitarbeiterzahl)

 

Startups bis 2 Jahre

200€

1 – 5 Mitarbeiter

200€

6 – 49 Mitarbeiter

500€

50 – 199 Mitarbeiter

1.000€

200 – 499 Mitarbeiter

1.500€

500 – 1.000 Mitarbeiter

2.000€

ab 1.000 Mitarbeiter

5.000€

ab 10.000 Mitarbeiter

10.000€
   

Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern,
Verbände und Initiativen im Clusterthema

3.000€
   
Kommunale Mitglieder/Gebietskörperschaften

 
Städte und Gebietskörperschaften über 50.000 Einwohner

10.000€

Städte und Gebietskörperschaften unter 50.000 Einwohner

5.000€

   

Öffentliche Institutionen

500€
   

Personengebundene Einzelmitgliedschaften

200€